086-21-51981227 [email protected]

Filmetiketten Verleihen Sie Produkten ein hochwertiges Aussehen und zeigen Sie ihre Stärke, wenn es auf Langlebigkeit ankommt. Folien sind schwer zu zerreißen und daher ideal für Etiketten, die Abrieb und rauer Handhabung ausgesetzt sind. Besorgt über Feuchtigkeit, die das Aussehen Ihres Etiketts beeinträchtigt? Folienetiketten sind extrem feuchtigkeitsbeständig, was bedeutet, dass Ihr Kunstwerk geschützt ist. Wir können Ihre drucken benutzerdefinierte Folienetiketten auf einer Vielzahl von Materialien wie BOPP, Polypropylen, Vinyl und mehr.

Film ist ein Substrat aus Kunststoff-Polymer-Pellets, die geschmolzen und durch flache Walzen gepumpt wurden. Die drei Hauptfolientypen sind Polyethylen (PE), Polyolefin und Polypropylen (BOPP). Wir werden nicht auf die Wissenschaft eingehen, wie jedes hergestellt wird. Alles, was Sie wissen müssen, ist, dass diese Typen eine Vielzahl von Optionen bieten, die sich mit Dicke, Dehnung, Reißrichtung, Zugfestigkeit und Aussehen befassen. Crystal Code hat die Erfahrung und das Wissen, um den besten Filmtyp für Ihr Label zu finden.

Alle Foliensubstrate sind beständig gegen UV-, Hitze-, Chemikalien-, Abrieb- und Autoklavenbelastungen. Diese Haltbarkeit beträgt in der Regel etwa 6 Monate, wenn der Film diesen Bedingungen ausgesetzt wird. Dies macht ihn zu einem der am längsten haltbaren Etikettensubstrate.

Die Folie weist auch eine Reißfestigkeit auf, die sich für manipulationssichere Etiketten als nützlich erweist, und ermöglicht es, wiederverschließbare Etiketten mehrmals zu öffnen und wieder zu verschließen, ohne das Foliensubstrat zu beschädigen.

Polyolefinfolie ist sehr flexibel und anpassungsfähig. Diese Funktion eignet sich hervorragend für mehrfach gekrümmte Behälter.

In Situationen, in denen die Druckfarben Wasser ausgesetzt sind, sind Foliensubstrate eine gute Option, da sie Wasser / Feuchtigkeit widerstehen können, ohne die Druckfarben zu beschädigen. Filme können viel länger halten als Papier, wenn sie rauen Witterungseinflüssen ausgesetzt sind. Für diese Haltbarkeit muss man allerdings einen Preis zahlen - Film ist in der Regel teurer als Papier.

Filme sind in einem weißen, trüben, klaren und klaren Aussehen erhältlich. Dies macht sie zur offensichtlichen Wahl für den "no label look" auf klaren Behältern.

Teilen Sie uns Ihre Etikettenanforderungen mit und wir können Ihnen bei der Auswahl des richtigen Films helfen, um Ihre Etikettenziele zu erreichen.